NRW übernimmt Teil der Ausbildungskosten für Physiotherapeuten

Bisher mussten angehende Physiotherapeuten ihre Ausbildung selbst zahlen. Rückwirkend zum 1. September übernimmt das Bundesland Nordrhein-Westfalen nun bis zu 70 Prozent der Kosten. Grund dafür ist der Wunsch, Gesundheitsfachberufe attraktiver zu machen.

Kurzentschlossene, die gerne in Bewegung sind und noch einen Ausbildungsplatz suchen, können sich jetzt noch online zum neuen Kurs anmelden, der am 1. Oktober startet. Wer noch Fragen zu der Ausbildung hat, kann diese beim Info-Abend der Akademie für Physiotherapie am Dienstag, 25. September, 18 Uhr stellen.

Physiotherapeut/in – ein Beruf mit Zukunft!

In Bewegung bleiben

Du suchst einen staatlich anerkannten, aktiven medizinisch-therapeutischen Beruf, bei dem das Thema Bewegung im Mittelpunkt steht? Mit einer Ausbildung zum Physiotherapeuten an der savita-Schule erwirbst Du das notwendige Know-how mit ausgezeichneten Perspektiven für Dein späteres Berufsleben. Entdecke und entwickle mit uns Dein Potential: Mit Deinen Händen wirst Du in der Lage sein, Menschen gesundheitlich helfen zu können – eine erfüllende Perspektive, oder?

Die savita-Schule gehört zum Verbund der St. Augustinus-Kliniken, dem größten Anbieter von Gesundheits- und Sozialleistungen am Niederrhein. 18 Einrichtungen, zahlreiche Tochterunternehmen und insgesamt rund 4200 Mitarbeiter machen die St. Augustinus-Kliniken aus – ein Verbund also, der auch Dir – beruflich und menschlich – Chancen und Möglichkeiten eröffnen kann.

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.